Lutz Drenkwitz

Uneilige Ein Mann Liedermacher – Band mit deutschen Texten und eigenen Mitteln (Stil: Countrybluespunkrock)

Lutz Drenkwitz 1

So, Leute, ab heute ist sie offiziell veröffentlicht:
Meine neue CD!

„Im Rahmen des Unüblichen – Teil1“
… heißt sie, die Gute.

Liegt bei mir bereit zum Versand – Bitte an post@lutzdrenkwitz.de schreiben und bitte gleich die Anschrift, an die die Ware gehen soll, dazu schreiben!
Die CD kostet 12€ zzgl. 3€ Versandkosten.
Auf meiner frisch frisierten Bandcamp-Seite (siehe unten) könnt Ihr sie downloaden, streamen und auch postalisch ordern.


„Das neue Machwerk klingt rund und ausgeglichen, läuft gut durch, Langeweile kommt nicht auf, vor allem hat alles eine schöne Klangästhetik, die gefällt und heute eher selten ist.“ Man kann zwar nicht behaupten, dass für jeden etwas dabei ist, aber für einige wohl ein bisschen mehr.
Kategorisieren fällt zunehmend schwer, die Blues-Punk-Idee bildet das musikalisch nicht mehr so richtig ab, vielleicht noch vom Habitus her, so einer gewissen Rotzigkeit. Der Herr Musikus erschafft ein eigenes kleines Universum, wo im Grunde alles möglich ist, es aber nicht in Beliebigkeit abdriftet, sondern originär mit der Person verbunden bleibt, mit Bluesstrukturen als Fundament.“ –
Gerd Glaesmer/Andree Klose